Login

Über LINBIT Training

LINBIT macht Sie zum Experten für Hochverfügbarkeit

Als führender Anbieter von Services rund um Linux High Availability Lösungen, Erfinder und Entwickler von DRBD®, kennt LINBIT die Materie besser als jedes andere Unternehmen. In unseren Trainings lernen Sie von den Top-Experten, wie man Hochverfügbarkeitslösungen aufbaut, weiterentwickelt und wir zeigen Ihnen, wie man Problemen vorbeugt und wie man diese löst.

Es gibt viele gute Gründe, die für ein Linux High Availability und Disaster Recovery Training bei LINBIT sprechen.

Hier die wichtigsten:

  • Mit dem "LINBIT Certified Engineer" (LCE) erhalten Sie eine Zertifizierung vom weltweit führenden Unternehmen im Bereich Linux High Availability und Disaster Recovery
  • Sie erfahren aus erster Hand alles über die Best Practices im Bereich Linux High Availability und Disaster Recovery.
  • Sie machen sich zum unverzichtbaren Experten in Ihrem Unternehmen.
  • Sie bekommen mehr Routine bei der Konzeption, bei der Implementierung und für den laufenden Betrieb.
  • Die Zertifizierung als LINBIT Certified Engineer und Architekt durch LINBIT steigert Ihren Wert am Arbeitsmarkt.
  • In einem LINBIT Training haben Sie die einzigartige Gelegenheit, zusammen mit Ihren Kollegen aus anderen Unternehmen Ihre konkreten Fragen zu diskutieren – alle Teilnehmer sind auf vergleichbar hohem Niveau und kennen alle Herausforderungen moderner IT-Landschaften. Wann konnten Sie das letzte Mal mit einem Kollegen aus einem anderen Unternehmen in neutralem Umfeld über Hochverfügbarkeit diskutieren?

Die Trainingsprogramme von LINBIT vermitteln Ihnen einen tiefen Einblick in Linux High Availability Lösungen wie DRBD, DRBD Proxy, Heartbeat, Pacemaker, Corosync aber auch in Split-Brain Szenarien.

Dafür stehen bei LINBIT drei Möglichkeiten zur Verfügung: aufgezeichnete Webseminare auf Abruf, live Webseminare sowie klassische Vor-Ort-Trainings. LCE ist so gestaltet, dass damit ein möglichst breites inhaltliches Spektrum abgedeckt wird. Wir sprechen damit Neulinge genauso an wie Experten, die eine Zertifizierung haben wollen. Die Kurse dauern drei Tage und sind in 15 Einzelkapitel aufgeteilt. Bei erfolgreichem Abschluss erhalten die Teilnehmer die LCE Zertifizierung.

Beim dreitägigen weiterführenden „LINBIT Certified Architect" (LCA) Training werden Sie von einem der Autoren von DRBD persönlich unterrichtet. Diese Trainingseinheiten sind an bereits erfahrene HA-Engineers gerichtet: Performance Tuning , Long Distance Replication und Disaster Recovery, iSCSI- und Virtualisierungscluster und vieles Mehr. Bei erfolgreichem Abschluss erhalten die Teilnehmer die exklusive LINBIT Certified Architect Zertifizierung.

Zusätzlich bietet LINBIT auf Wunsch auch individuelle Kurse zu einzelnen Themen wie DRBD, DRBD Proxy, Linux-HA, Heartbeat, Pacemaker, Corosync und mehr an.

LINBIT DRBD Zertifizierungen – Optionen je nach Bedarf

Bei LINBIT gibt es eine große Bandbreite an Trainingsmöglichkeiten, die Sie je nach Terminplan, Standort und Budget nutzen können.

  • Webseminare
  • Webseminare auf Abruf
  • Klassische Vor-Ort-Trainings
  • Individuelle Vor-Ort-Trainings
  • Individuelle Webseminare

Für die Buchung können Sie hier mit uns Kontakt aufnehmen.

Kontakt

Alle Trainingsoptionen vermitteln die gleichen umfassenden Inhalte. Wenn Sie weitere Details über LINBIT DRBD Zertifizierungen wissen wollen, rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns.

 

LINBIT International (Global Services): +43-1-817-82-92
LINBIT Americas: +1-877-454-6248 | +1-877-4-LINBIT